die Möbel von den Händen wie die Möbel die Hände die Möbel von den Händen - die Hauptseite die Hauptseite - die Möbel von den Händen die Herstellung der Möbel von den Händen die Herstellung der Möbel aus eigener Kraft
die Vorschläge nach der Herstellung der Möbel von den Händen wie die Möbel die Hände die Möbel von den Händen, des Artikels die Möbel von den Händen, die Räte die Empfehlungen, wie die Möbel die Hände die Räte, wie die Möbel von den Händen die Möbel von den Händen die Führung, wie die Möbel von den Händen

Wenn wird der vergebliche Raum nützlich

In vielen Wohnungen gehen die Korridore von den Letzten seiten- dwermi nicht zu Ende, und dauern etwas weiter. Gewöhnlich, hauptsächlich wird in den neuen Wohnungen, dieser Abschnitt vom übrigen Teil des Korridors von der Scheidewand mit der Tür abgetrennt. Solche Räume nennen podsobkami. Oft verwenden sie als Kammer und halten in ihnen die verschiedensten Sachen. Jedoch stört wer uns in der entsprechenden Weise, dieses Grundstück des Korridors zu ummontieren und, es so, dass aufzumachen man konnte verschiedene Gegenstände für den allgemeinen Kommentar ausstellen, und außerdem, hinter der Gardine die Garderobe ausstatten, die und die Gäste des Hauses benutzen können?

Wenn ja haben Sie sich auf diese Neuausrüstung erkühnt, man muss das Maß vor allem nehmen, die Umfänge nachrechnen, dass wir im Begriff sind, zu bauen und wir werden weiter sein, schon aufgrund der konkreten Umfänge zu gelten. Wir werden, zum Beispiel, die Variante, wo die Breite des Raumes 140 cm wird, die Länge - die 180 cm und die Höhe nehmen - 250 siehe Zunächst wir werden schließen (wenn sich ist) des Rohres, die sehr stören, in der Regel neben dem Eingang einrichtend. Dazu nehmen wir zwei Rahmen, die die entsprechende Breite einnehmen und überdecken die nötige Stelle vom Fußboden bis zur Decke. Wir benähen diese Rahmen fest drewesnowoloknistoj von der Platte und wir färben oder wir decken mit den Tapeten entsprechend der mit uns gewählten Erledigung des Raumes ab. .

Jetzt nehmen wir uns der Ausrüstung des Heckendes des Korridors, sowie gelegen neben den Verschlägen vor. Ist zwei Rahmen die Breite 6о der cm dazu hergestellt und in der Höhe 190 siehe Sie es bestehen aus rejek von der Dicke 2см und der Breite die 6-8 cm, sich verbindend wnachlestku. Für bolschej der Haltbarkeit werden wir die Rahmen noch mindestens mit drei Querbalken versorgen. Einer zwei Rahmen priwertywajetsja von den Schrauben zur Wand (im hinteren Winkel), durch vorläufig eingestellt in sie plast- schkanty, andere verbindet sich mit den einsetzbaren Regalen in der Breite die 50-60 cm fest, die sich nach beide Seiten auf tragend rejkach, priwernutych von den Schrauben zu den inneren Seiten der Rahmen befinden. .

So bei uns wird die Konstruktion in der Art vom Schrank erhalten, wo man die am meisten verschiedenen Gegenstände, und gleichzeitig die Winkelstütze für die Verschläge halten kann. In der Richtung zum Hauptteil des Korridors wird unser Schrank fest drewesnowoloknistoj von der Platte ausgekleidet, und auf ihr, entsprechend werden gegenüber ihr, an der Seitenwand des Zimmers die Grubenbaueinrichtungen ausgestattet, wo das Stück der dicken hölzernen Stange oder das metallische Rohr gefestigt wird, an die die Träger für die Oberbekleidung gehängt werden. .

werden die Verschläge auf folgende Weise ausgestattet. Hinter haben die Stütze links auf dem Schrank, und rechts - auf dick, befestigt zur Wand auf schkantach rejke; sie bestehen aus gelegt dicht der Freund zum Freund und der zusammengenagelten Bretter (die Dicke ungefähr 2 cm). Die linken Verschläge (die Tiefe ungefähr 35-40 cm) werden auf dieselbe Weise, wobei die Bretter die Stütze auf rejke haben, an der Wand gebaut, wo sich die Tür befindet. Hinten kommen sie über der Bretter der querlaufenden Verschläge bis zur Rückwand zurecht. Unten werden diese Regale fest drewesnowoloknistoj von der Platte auch benäht. .

An der Decke und unter den querlaufenden Verschlägen werden die Bretter mit den Einrichtungen aufgestellt Für sadrapirowki der Gardinen, vor denen die Simse angenagelt werden. Die Rolle Die Kleiderhaken erfüllen drei eingestellt in die Wand auf schkantach die querlaufenden Bretter, auf die priwertywajutsja von den Schrauben die senkrecht gelegenen Bretter, die mit den Trägern versorgt sind Für die Oberbekleidung. Die ganze Konstruktion wird über den querlaufende Brett für bedeckt Der Mützen und der Hüte. Auf der entgegengesetzten Seite an der Wand wird der Spiegel, und unter ihm gehängt Es wird das Regal aufgestellt, das die Form des niedrigen langen Kastens hat. Über dem Spiegel kann man feststellen Die Leuchtstofflampe beleuchtend den ganzen Raum. .

In der Qualität noch einer Möglichkeit werden wir uns früher die angebotene Teilung der Rückwand in "чхЁърыіэюь" vorstellen; die Variante. Von anderen Wörtern der große rechte Teil wird aller ein großer Kleiderhaken, und es bleibt nur oben übrig, die Einrichtung für sadergiwanija der ununterbrochenen Gardine auszustatten. Außerdem man kann natürlich dwerki auf den ganzen Schrank bei der Rückwand oder in seinen Teil anhängen. In diesem Fall kann man an der Wand und unten beim Fußboden entsprechend hartnäckig der Leiste feststellen.
In der Qualität noch einer Möglichkeit werden wir uns früher die angebotene Teilung der Rückwand in "чхЁърыіэюь" vorstellen; die Variante. Von anderen Wörtern der große rechte Teil wird aller ein großer Kleiderhaken, und es bleibt nur oben übrig, die Einrichtung für sadergiwanija der ununterbrochenen Gardine auszustatten. Außerdem man kann natürlich dwerki auf den ganzen Schrank bei der Rückwand oder in seinen Teil anhängen. In diesem Fall kann man an der Wand und unten beim Fußboden entsprechend hartnäckig der Leiste feststellen.