die Möbel von den Händen wie die Möbel die Hände die Möbel von den Händen - die Hauptseite die Hauptseite - die Möbel von den Händen die Herstellung der Möbel von den Händen die Herstellung der Möbel aus eigener Kraft
die Vorschläge nach der Herstellung der Möbel von den Händen wie die Möbel die Hände die Möbel von den Händen, des Artikels die Möbel von den Händen, die Räte die Empfehlungen, wie die Möbel die Hände die Räte, wie die Möbel von den Händen die Möbel von den Händen die Führung, wie die Möbel von den Händen

das Kleingeld im Badezimmer

Im Badezimmer entstehen die Probleme mit dem Dörrkringel der Wäsche häufig. Wir wollen möglichst viel der Wäsche gewöhnlich aufstellen, dabei verhältnismäßig ein wenig Plätze eingenommen, und konnte dabei aller, so damit das Wasser aufzuhängen störungsfrei abfließen. Eigentlich sagend, gibt es nur eine herankommende Stelle, und zwar die Stelle über dem Badezimmer dazu.

die Einrichtung für den Dörrkringel der Wäsche, sehr einfach zu machen. Entsprechend wnutrennoj von der Länge des Badezimmers werden zwei dick rejki oder zwei dicke runden Stäbe nehmen und wir werden von beiden Enden der Öffnung durchbohren oder wir werden die tiefen Kerben machen. Werden beider rejki von den festen Stricken verbinden, wobei die Entfernung zwischen rejkami von der Höhe des Raumes abhängt. Auf beidem rejkach oben werden die Anschnitte von der Säge, damit aufgehängt dann auf ihnen die Träger nicht soskalsywali. Die Stricke beginnen oben im Knoten oder werden an den festen Ringen befestigt. Dann kann man sie zur Decke für speziell krjutschja, eingeschraubt in vorläufig gefestigt in der Decke schkanty leicht aufhängen. Anstelle rejek kann man die vorhandenen im Verkauf auch Stäbe für die Garteninstrumente verwenden. .

Dabei zu beachten, dass das Material ohne Ästchen ist, da die Belastung von der nassen Wäsche genug groß entsteht. Um das Bad kann man noch nicht wenig nützlicher Einrichtungen und prispossoblenni machen. Unser erster Vorschlag sieht die Ausrüstung neben den Kränen des Bades der eigentümlichen Scheidewand in diesem Zusammenhang vor, die den Fußboden und die Wände vor den Spritzern schützt. Die Umfänge dieser Scheidewand hängen von den Bedingungen des Raumes ab. Sie besteht aus dem hölzernen Rahmen, für die rejki von der Dicke die 2 cm und der Breite die 6 cm verwendet werden, die nach den Winkeln wnachlestku verbunden werden. Für die Vereinigung wird jedesmal der Leim kalt otwerschdenija verwendet, da er die wasserabweisenden Eigenschaften hat. Der Rahmen wird vom Film seitens des Bades bezogen oder es wird der Sack aus dem Film, in die der Rahmen eingestellt wird. .

wird Unsere Scheidewand an der Wand bei der Hilfe scharnirnych der Schlingen befestigt, wobei man so damit dann, wenn sie nicht nötig ist, ihrer zur Wand verschieben könnte. In dieser Lage wird sie bei der Wand mit Hilfe der Haken gefestigt. Wenn fehlt es an der Stelle, um die Scheidewand zur Wand zu verschieben, ist nötig es solche Schlingen zu stellen, damit man von ihnen die Scheidewand, wie die Tür abnehmen konnte. .

der folgende Vorschlag. In einigen Badezimmern, im Kopfende oder noschnoj die Teile des Bades, zwischen dem Badezimmer und der Wand gibt es einigen Raum. In diesem Raum kann man tumbotschku, der identischen Höhe vom Badezimmer, wie es auf der Zeichnung (unten rechts angewiesen wird) vollkommen verfügen. Tumbotschka wird in der Art vom Kasten zusammengeschlagen, es ist empfehlenswert, darin die senkrechte Abteilung dabei vorzusehen, in der man, zum Beispiel, den Eimer halten könnte. Damit man diesen tumbotschku notfalls leicht verschieben konnte, ist nötig es zu ihr unten pridelat die Werbefilme. Die ganze Konstruktion soll sehr fest sein. Oben wird von den Schrauben der Deckel aus den Brettern von der Dicke ungefähr g der cm befestigt, auf denen, zum Beispiel, die kleinen Kinder sitzen können. .

In tumbotschke kann man verschiedene toiletten- der Zugehörigkeit bewahren. Zusätzlich Zu tumbotschke oder anstelle ihrer kann man auf das Bad das Gitter - der Belag (Mitte ausstatten nuschnego der Zeichnung). Dieses Gitter besteht aus zwei querlaufenden Brettern in der Regel, Fest sojedinenych mit den Brettern, die über gelegt sind. Dabei wird berücksichtigt, dass Das Gitter soll auf den Rändern des Bades festgehalten werden. Diese einfache Konstruktion bei der Entsprechenden Der Haltbarkeit findet die verschiedenste Anwendung: auf ihr kann man sitzen, auf sie ist es möglich Das Becken mit der Wäsche usw. Alle Gegenstände der Möbel, die für das Badezimmer vorbestimmt sind zu stellen, Es ist nötig vorläufig proolifit, und dann, mit der wasserabweisenden Farbe abzudecken Oder dem Lack. .

NÖTIG