die Möbel von den Händen wie die Möbel die Hände die Möbel von den Händen - die Hauptseite die Hauptseite - die Möbel von den Händen die Herstellung der Möbel von den Händen die Herstellung der Möbel aus eigener Kraft
die Vorschläge nach der Herstellung der Möbel von den Händen wie die Möbel die Hände die Möbel von den Händen, des Artikels die Möbel von den Händen, die Räte die Empfehlungen, wie die Möbel die Hände die Räte, wie die Möbel von den Händen die Möbel von den Händen die Führung, wie die Möbel von den Händen

der Schubtisch

Bei der Erledigung der Wohnungen immer gediehen die Lösungen, zulassend, die Nutzfläche einzusparen. Gleichzeitig wird aller die Notwendigkeit schärfer empfunden, in der Wohnung die Stelle auszustatten, wo niemand stören würde, die schriftlichen Arbeiten zu machen. In zahlreich "ё=хэър§" es gibt die Schreibschränke, es gibt die kleinen einsetzbaren Bretter, die auch für die schriftlichen Arbeiten vorgesehen sind. Jedoch sind die Schreibschränke darauf nicht besonders berechnet, auf ihnen die großen Arbeiten zu machen, und die einsetzbaren Bretter nehmen in der Wand zu viel Platz ein, die man rationaler verwenden könnte.

Deshalb bieten wir die Konstruktion an. Es ist der hohe kombinierte Schrank, der quer über den Raum (im großen Zimmer gleichzeitig bestimmt sein kann kann die Rolle der Scheidewand) spielen, und kann und entlang der Wand stehen. In diesem Schrank kann den Schubschreibtisch ausgestattet sein. .

Zunächst muss man den Bau des Schrankes beginnen. Seine Breite ungefähr 140 cm, die Höhe - 160-180 siehe die Tiefe soll nicht weniger 30 sein siehe Wenn es den Schrank geplant wird, entlang der Wand festzustellen, er kann verhältnismäßig eng (je nach einem vorhandenen Material) sein. Wenn er quer über die Wand festgestellt wird, so soll in den Interessen der Immunität seine Tiefe schon 35-40 sein es siehe die Notwendige Haltbarkeit wird erreicht, dank der Nutzung fanernych der Platten von der alten Möbel. Beide tragenden senkrechten Teile werden aus dem Material von der Dicke nicht weniger 3 hergestellt siehe Dazu man kann entsprechend rejki nehmen, die untereinander geklebt werden oder verbinden sich mit der Hilfe querlaufend rejek mit dem kleinen Intervall. (Wenn übernehmen wir, solche Variante, die Art des Schrankes soll tadellos) vorn sein. .

mehr Da die Länge der Regale des Schrankes im Oberteil ist es gewöhnlich (ungefähr 90 cm), empfohlen wird, sie rejkami von der Dicke die 2-3 cm vorn und hinten (podkleiwajutsja unten) zu festigen. Dann biegen sie sich bei der Unterbringung auf den Regalen der Bücher und der übrigen Gegenstände nicht durch. Wenn die senkrechten Stützen querlaufend rejkami nicht verbunden sind, auf die sich die Regale gleichzeitig stützen können, ist es empfehlenswert, die Regale mit bokowinami dick hölzern schkantami zu verbinden. Auf der Zeichnung ist es gezeigt, dass für die Erhöhung der tragenden Fähigkeit sowie für das beste Aussehen, vorgesehen wird, auf den Regalen die senkrechten Stücke fanernoj die Platten einzustellen. Oben verbinden sie sich und unten mit den Regalen mit der Hilfe schkantow. Im unteren Teil des Schrankes der Sektion nicht solche lang, deshalb gewährleisten sie ohne Stützen die entsprechende tragende Fähigkeit. .

ist die Rechte Seite des unteren Teiles des Schrankes ein tragender Teil des sich drehenden Schreibtisches, links befindet sich der verhältnismäßig enge Teil mit den Schubkasten oder sich zurücklehnend kryschkami. Zwischen den breiten und engen Teilen gibt es den freien Raum, in den, wenn sich der Tisch im gesammelten Zustand befindet, sein Stiel aufgestellt wird. Beide diese unteren Teile verbinden sich hinten dick rejkami, gewährleistend ganz die Konstruktionen die notwendige Härte. Wenn die Regale dwerzami nicht geschlossen sind, sollen sie mit den hinteren Wänden versorgt sein. Der heraustretende Schreibtisch hat jaschtschitschnuju die Konstruktion, und zwar: besteht aus einer Tischplatte, zwei bokowin und der unteren Platte, deren Umfänge mit den Umfängen der Tischplatte übereinstimmen. Der Tisch kann, zum Beispiel, die folgenden Umfänge haben: die Breite - 80 cm, die Tiefe - 50 cm und die Höhe bokowin - 20см. Bokowiny kann man auf schkanty zwischen der Platten oder außen pflanzen. .

soll die Höhe der oberen Kante des Schreibtisches 78см nicht übertreten. Entsprechend ihm klären sich die Umfänge für den unteren Teil des Schrankes und die Höhe des Stieles des Tisches. Der Stiel nimmt sich auf schkantach auf dem Stück des Brettes und dieses Brett priwertywajetsja unten von den Schrauben auf der unteren Platte des Schreibtisches zusammen. Das Drehen des Tisches verwirklicht sich dank dick hölzern schkantu, der aus der unteren Platte in die Öffnung gerät, die im oberen Regal des unteren Teiles des Schrankes gemacht ist. .

NÖTIG