vor
die Möbel von den Händen wie die Möbel die Hände die Möbel von den Händen - die Hauptseite die Hauptseite - die Möbel von den Händen die Herstellung der Möbel von den Händen die Herstellung der Möbel aus eigener Kraft
die Vorschläge nach der Herstellung der Möbel von den Händen wie die Möbel die Hände die Möbel von den Händen, des Artikels die Möbel von den Händen, die Räte die Empfehlungen, wie die Möbel die Hände die Räte, wie die Möbel von den Händen die Möbel von den Händen die Führung, wie die Möbel von den Händen
vor

kommen die Kulissen nicht nur im Theater

In den kleinen Städtchen, und besonders im Land, wohnen viele Familien in den Einwohnungshäusern. Dabei stellt das oft bestimmtes Problem der Flur dar. Wenn sich die Tür des Hauses öffnet, so wird das Haus in die Tiefe sofort durchgesehen. Übrigens kann man solchen Korridoren und in den alten Wohnungen häufig begegnen. In der gegebenen Abteilung werden zwei Beispiele der eigentümlichen optischen Scheidewand des Flurs als zweckmässiger und praktische Ausgang aus der schwierigen Lage gebracht.

Einfacher, den Flur von der Gardine am meisten zu teilen. Zur Decke quer über den Raum mit Hilfe der Schrauben und schkantow nimmt sich der Sims der entsprechenden Breite zusammen, und darauf wird die Gardine mit den Werbefilmen gefestigt.

Im übrigen nicht so ist bequem, durch den Flur häufig gehend, die ganze Zeit auseinanderzurücken und die Gardine zuzuschieben. Jedoch kann man sich das Problem und dabei entscheiden, nach einem bestimmten dekorativen Effekt zu streben. Wir werden das Band aus diesem Material in der Breite ungefähr 5 cm und podwjaschem die Gardine in ihrem unteren Drittel (nehmen wie es auf der oberen Zeichnung rechts angewiesen wird), damit der bequeme Durchgang blieb. Das Band wird an der Wand befestigt. Der Raum, der dabei durchgesehen wird, wird besonders dekorativ aussehen, wenn in der Tiefe den entsprechenden Gegenstand der Möbel oder irgendwelchen anderen Gegenstand der Lage zu stellen, auf den der Blick des Eingehenden erzwungen stehenbleiben würde. Auf unserer Zeichnung diese Rolle napolnaja erfüllt die Vase. Anstelle des verhältnismäßig schweren Materials kann man die Gardine aus der Lunge tjulja machen. Bei der entsprechenden Einblendung kann man den ganz unerwarteten, originellen Effekt bekommen. .

die Zweite Variante, etwas komplizierter, jedoch er offenbar wesentlich interessanter und außerdem praktischer zu verwirklichen. Wir bauen eigentümlich slalomnuju die Trasse, wobei die bestimmten quer dekorativen Wände bis zur Decke oder gehen können, wie auf der Ausstellung, viel niedriger sein können. Auf jeden Fall soll ihre Höhe mindestens 2 M

sein

bestehen Diese Wände aus den Regalen von der Tiefe ungefähr 30 cм, die aus den Platten, der Bretter oder der Rahmen gebildet werden. Je nach dem Ziel der Bestimmung, sie haben die querlaufenden Regale oder die Vorrichtungen für das Aufhängen und, in die Tiefe des Raumes weggehend, gehen von den Gardinen zu Ende. Die Seiten, die zur Tür gewandt sind, haben die hinteren Wände aus fest drewesnowoloknistoj die Platten (TDWP), die von der Farbe anstreichen oder tapezieren aus. Die Vorderwand kann man als Garderobe mit dem Spiegel und klein jaschtschitschkom für die Handschuhe verwenden. Die Kleidung kann man in der hinteren Abteilung aufhängen. Bei der hinteren Wand wird der Ständer für die Schirme aufgestellt. .

hängen die Entfernungen zwischen den querlaufenden Wänden und die Breite dieser Wände von den Umfängen des Raumes ab, jedoch sollen die Wände so, damit optitscheski vollständig überdeckt werden, den Raum zu schließen. Diese Regale, deren hintere Wände den dekorativen Hintergrund darstellen, man kann mit der entsprechenden Wand des Zimmers (es verwirklicht sich mit Hilfe der Spindeln in der Regel) oder fest verbinden, damit man nicht zu verbinden sie im Falle der Notwendigkeit verschieben konnte. .

Wenn bleiben Sie auf die letzte Variante, so muss man die Regale besonders fest bauen, berechnet darauf stehen, dass man sie auf den Werbefilmen verschieben konnte, nicht ausladend. Außerdem für sie muss man die entsprechende Sperreinrichtung erdenken, damit die Regale nicht begonnen haben sich selbständig zu bewegen. Die Fortbewegung der Regale auf den Werbefilmen hat gewiß den Vorteil, da man sie wann auch immer und wohin auch immer bewegen kann. Deshalb kann man, zum Beispiel, oder reparieren der Korridor verhältnismäßig leicht entfernen. .

Und noch eine Bemerkung, die das Aussehen der Wände betrifft. Wenn der ganze Raum in einem Ton ertragen ist, kann man ruhig die kontrastreichen Farben verwenden. Die Tapeten anderer Farbe, aber mit der selben Zeichnung, dass auch die Tapeten, die auf die Wände des Korridors aufgeklebt sind, bevorzugter der Übrigen. .

zeigen die Zeichnungen die Verwendung für das Aufhängen der Gardine im Schnitt, wie es für den ersten Fall, und die Variante der Rahmenkonstruktion der Regale beschrieben ist. Auf der Zeichnung ist es gezeigt, wie man den Korridor ausstatten kann.
zeigen die Zeichnungen die Verwendung für das Aufhängen der Gardine im Schnitt, wie es für den ersten Fall, und die Variante der Rahmenkonstruktion der Regale beschrieben ist. Auf der Zeichnung ist es gezeigt, wie man den Korridor ausstatten kann.

BEITRAGEN