die Möbel von den Händen wie die Möbel die Hände die Möbel von den Händen - die Hauptseite die Hauptseite - die Möbel von den Händen die Herstellung der Möbel von den Händen die Herstellung der Möbel aus eigener Kraft
die Vorschläge nach der Herstellung der Möbel von den Händen wie die Möbel die Hände die Möbel von den Händen, des Artikels die Möbel von den Händen, die Räte die Empfehlungen, wie die Möbel die Hände die Räte, wie die Möbel von den Händen die Möbel von den Händen die Führung, wie die Möbel von den Händen

die Romantik im Kinderzimmer

am Tag - der Schüler der vierten Klasse, und dem Abend - der Seemann. Wer träumt davon nicht? Und vielleicht werden wir wirklich versuchen, zum Kinderzimmer der ein wenig Meerromantik beizutragen. Zu den obligatorischen Attributen der Romantik des Meeres verhalten sich, zum Beispiel, die Betten, auf die nicht anders eindringen, wie es nach der Stricktreppe, die Kasten, wo zu den Griffen die Fetzen der Schiffstaue dienen, und ob wenig ist was noch uns unsere reiche Phantasie vorsagen wird.

werden die Betten mit dem Schiff in die Wand der Kabine eingebaut. Wir werden genau nach solchem Prinzip machen. Den Raum von der Bretterscheidewand geteilt, werden wir die gewisse Ähnlichkeit des Wandschrankes (bekommen siehe die obere Zeichnung). Fest ramotschnaja wird die Konstruktion seitens des Bettes vom Furnier oder fest drewesnowoloknistoj von der Platte (TDWP) benäht. Die hintere Wand und eine Seitenwand bilden sich von den Wänden des Zimmers, mit denen sich die entsprechenden Teile der Konstruktion auf plast- schkantach, vorläufig gefestigt in der Wand fest verbinden. Im Oberteil der Konstruktion werden dwerzy ausgestattet, es ist genügend, die Gardine unten aufzuhängen. Die Konstruktion hat ungewöhnlich tief für den Schrank die Tiefe, ungefähr 90 cm, da man die Breite der Betten berücksichtigen muss. .

ist zu den Betten zwischen der Wand jetzt übergegangen, wo sich das Fenster, und der Wand des Schrankes befindet. Die Stelle soll außerordentlich rational verwendet werden. Deshalb unter zwei Betten werden wir vier Kasten für die Spielzeuge oder andere Sachen aufstellen. .

Zunächst werden wir uns mit den Betten beschäftigen. Sie werden wie die zweigeschossigen Betten. Für das Kopfende und noschnoj gewährleisten die Teile die Stütze die Wand, auf der sich das Fenster, und, gewandt in die Seite der Betten die Wand unseres Wandschrankes befindet. Bokowiny, entsprechend bestehen das Kopfende und noschnaja der Teil der Betten, aus den Brettern von der Dicke die 2 cm und in der Breite go siehe das Kopfende und bokowina, gewandt zur Wand, verbinden sich mit ihr von den Schrauben durch im Voraus gefestigt in der Wand hölzern oder plast- schkanty, noschnaja der Teil priwertywajetsja zur Wand des Schrankes von den Schrauben. (Bokowiny der Betten beschlagen vorläufig, tragend rejkami, vorbestimmt für die Fußbodenbretter). Unter dem Kopfende und noschnoj vom Teil für die zusätzliche Sicherheit werden in die ganze Breite der Betten dick rejki (5X3 der cm im Durchmesser) gefestigt. Der Flur bokowina wird vorn zum Kopfende und noschnoj die Teile des Bettes (wie der Schirm) angepasst und wird mit ihnen von innen ugolnikami befestigt, die (auf zwei von jeder Seite) priwertywajutsja von den Schrauben fest ist. .

Dann für beide Betten des Brettes von der Dicke werden die 1,5 cm als Gründungen und die Stützoberflächen für die ununterbrochenen Moosgummimatratzen angepasst.

siehe die Entfernung zwischen dem Fußboden und der unteren Kante des ersten Bettes - 40 Es genau entspricht der Höhe, die uns für die Schubkasten nötig ist. Diese Schubkasten verbinden sich von allen Seiten auf den Dornen. Der Grund der Kasten aus dem Furnier oder TDWP. Die Höhe jedes Kastens - ungefähr 34 cm, da man und die unter ihm gelegenen Werbefilme vorsehen muss. Vorn wird der Schirm aufgeklebt, der den Raum zwischen der unteren Kante des Bettes und dem Fußboden vollständig schließt. Für die vorgebrachten Kasten werden wir fünf Rahmen, ausfüllend die Abstände zwischen den Kasten und gleichzeitig seiend die Stütze für die Schirme herstellen. Diese Rahmen verbinden sich mit dem unteren Bett und dem Fußboden, entsprechend mit der Wand und der Wand des Schrankes, mit Hilfe der Schrauben fest. .

Auf den unteren Zeichnungen ist es dargestellt, wie die doppelte Sicherheitseinrichtung im Kopfende aussieht, entsprechend ist in noschnoj die Teile des oberen Bettes, die Einrichtung der Schubkasten (die Seitenart der Konstruktion des Kastens und die Draufsicht), sowie das Profil des Regales unter der Decke gezeigt.

Für die Vollendung unserer Meeratmosphäre ist die Stricktreppe ausgestattet, die auf dem festen Haken gefestigt wird, der in die Decke eingesetzt ist. Diese Treppe kann man herstellen und am meisten vom zusammengebundenen doppelt Wäschestrick, in den als Stufen die runden Buchenstäbe von der Dicke ungefähr 3 eingestellt werden siehe .