die Möbel von den Händen wie die Möbel die Hände die Möbel von den Händen - die Hauptseite die Hauptseite - die Möbel von den Händen die Herstellung der Möbel von den Händen die Herstellung der Möbel aus eigener Kraft
die Vorschläge nach der Herstellung der Möbel von den Händen wie die Möbel die Hände die Möbel von den Händen, des Artikels die Möbel von den Händen, die Räte die Empfehlungen, wie die Möbel die Hände die Räte, wie die Möbel von den Händen die Möbel von den Händen die Führung, wie die Möbel von den Händen

die Pflanzen und die Blumen in der Klasse

Wahrscheinlich, in jedem Klassenzimmer geben es verschiedene Pflanzen und die Blumen und sicher irgendwelche die ständig sich ändernden Materialien der äusserlichen Erledigung: die Bilder, die Fotografie, die Plakate, die Demonstrationsbretter usw. Und soll das alles aufs beste aufgestellt sein.

stehen die Töpfe mit den Pflanzen und den Farben meistens auf den Fensterbrettern oder auf dem Tisch unweit des Fensters, jedoch es bei weitem nicht immer die bequemste Stelle. Wenn an der Wand den festen Rahmen (siehe die obere Zeichnung), und zum Rahmen priwernut von den Schrauben die Kasten zu festigen, wird diese Konstruktion den Raum der Wand der Klasse schmücken, und außerdem, werden die Pflanzen bequem aufgestellt sein und werden drin verhältnismäßig ein wenig Stellen einnehmen.

hängen die Umfänge dieses Rahmens von der vorhandenen Stelle ab. Von ihrem Hauptteil sind zwei rejki mindestens 10 ch 10 cm im Durchmesser, verbunden querlaufend rejkami solcher Dicke (oder ist ein wenig feiner) eine Weise der Kupplung. Dann zum Querbalken priwertywajem von den Schrauben die hölzernen Kasten (die Dicke des Brettes des Grundes - 2 cm, die Dicke bokowin-1 der cm), in die man die Töpfe mit den am meisten verschiedenen Pflanzen und den Farben stellen kann. Damit die Kasten die Feuchtigkeit nicht versäumten, ist es empfehlenswert, die Kasten vom Plaststoff zu beschlagen. Die ganze Konstruktion verbindet sich mit der Wand mit Hilfe der Spindeln fest. Wenn es das Holz im guten Zustand, die Blumenverkäuferin vom farblosen Lack zu färben ist genügend. Wenn es das Holz besser ist, zu färben, ist nötig es die Farbe zu wählen, die mit dem übrigen Raum gut kombiniert wird. .

Jetzt etwas Räte, die mit der übrigen Erledigung des Klassenzimmers verbunden sind, herankommend für alle wosrastow. Auf der Zeichnung, unten links, ist die Variante der Unterbringung an der Wand, auf den Rahmen einer beliebigen Zahl der Bilder in einer beliebigen Höhe, dem dargestellt, wie es auf den Ausstellungen wird. Dazu wird in einem bestimmten Grundstück der Wand oder durch alle Wände des Zimmers, unter der Decke, rejka gefestigt. Ihre Dicke - ungefähr 2,5 - 3 cm, und die Breite - 4-5 siehe Von der hinteren Seite rejka wird so geschrägt dass man den Haken oben festigen kann, auf dem man dann mit Hilfe der Schnur die Bilder aufhängen kann. Wenn rejka in der Farbenbeziehung der Erledigung der Klasse gut beitritt, ist sie ein zusätzliches dekoratives Element des Zimmers. .

erlaubt die Variante, die auf der Zeichnung dargestellt ist, unten rechts, häufig, die Erledigung der Wand zu erneuern. Dazu ist durch die gleichmäßigen Abstände an der Wand (auf im Voraus eingebaut in die Wand plast- schkantach) rejki gefestigt, auf die man eine beliebige Zahl der Bilder und der Plakate einer beliebigen Größe aufhängen kann. Wenn gefestigt quer rejki in die Farbe gefärbt werden, die sich vom Farbenton der übrigen Wand unterscheidet, es entsteht die originelle gestreifte Zeichnung, die die dekorativen Funktionen erfüllt, und, falls es sich des darstellenden Materials für das Thema der Ausstellung ungenügend zeigte. .

Jedoch die Bilder in den Rahmen, die Plakate und ähnliches die Erledigung, die auf die langwierigere Frist berechnet ist, kann man auch auf der Wand aus rejek, oder auf versorgt mit der Verwendung für das Aufhängen bestimmt unter der Decke rejke aufstellen. Für die Herstellung der notwendigen dazu Rahmen können wir etwas Räte geben. Um die Bilder unter dem Glas aufzustellen, ist nötig es den ersetzbaren Rahmen herzustellen, der ohne jede Schwierigkeiten zulässt die Bilder oder die Fotografien zu ersetzen. .

den Rahmen aus rejek von der Dicke stellen ungefähr 2 cm und der Breite 4 5 her Siehe die Winkelvereinigungen bestehen aus den Dornen und den Henkeln, jedoch kann die Vereinigung sein Und wnachlestku. Auf der unteren Kante ist die metallischen Halterungen (wie eben auf beiden Seiten gefestigt Bei den Spiegel) so damit unter den Rahmen konnte man das Glas zusammen mit zuschieben Vom Bild (oder der Fotografie) und der Pappe-Unterlage. Der gemachte so Rahmen Wird mit Hilfe einer oder mehrerer querlaufender Vereinigungen fixiert. Zu solchem Rahmen Bequem von den Knöpfen oder den Nelken der Fotografie, die Bilder oder die Plakate zu befestigen. .