zu machen
die Möbel von den Händen wie die Möbel die Hände die Möbel von den Händen - die Hauptseite die Hauptseite - die Möbel von den Händen die Herstellung der Möbel von den Händen die Herstellung der Möbel aus eigener Kraft
die Vorschläge nach der Herstellung der Möbel von den Händen wie die Möbel die Hände die Möbel von den Händen, des Artikels die Möbel von den Händen, die Räte die Empfehlungen, wie die Möbel die Hände die Räte, wie die Möbel von den Händen die Möbel von den Händen die Führung, wie die Möbel von den Händen

der Nächtliche Express

Ist es, wirklich möglich, die ruhige Nacht allen Kindern, wer nicht einfach im Bett einschläft, und im Bett zu wünschen, von dem man, im Bett aus dem Märchen, des Bettes nur träumen kann, das mit der Phantasie gemacht ist, und die des Kindes ins Land die Phantasie Glück haben wird. Wir wollen Ihnen erzählen, wie solches Bett zu machen. Von sich aus wird es verstanden, dass zugrunde des Baus des Bettes immer die maximale Geschäftstüchtigkeit und die Zweckmäßigkeit liegt. Unser Projekt empfiehlt die zweckmässige Lösung auch, aber verbindet es mit den Spielen unserer Kinder. Das Bett hat die Form der Dampflokomotive, dient, ist für den Traum, aber, außerdem natürlich, wenn am Tag, die ganze Bettwäsche zu entfernen und die Matratze von der entsprechenden Decke zu bedecken, sie kann und der Stelle für das Spiel, des Spieles der hinreissenden, vollen Romantik dienen. Dazu hat unser nächtlicher Express Kasten, wohin man verschiedene Spielzeuge, und "ърсшэр ьр°шэшё=р" entfernen kann; kann und dem Puppentheater werden.

Als die Grundlage für unser märchenhaftes Theater kann man das ganz gewöhnliche Kinderbett verwenden. Es ist jedoch noch besser, wenn es das alte, feste Bett wird. Die Grundlage des Bettes können und die Seitenwände oder dwerzy des alten Schrankes oder anderer nicht mehr verwendeten Möbel bilden, aus der man das entsprechende Material für unsere Dampflokomotive nehmen kann. .

sind Bokowiny des Bettes höher, als bei den gewöhnlichen Betten gehoben. Und hinten, wo sie mit verbunden sind es ist vom gehobenen Kopfende, und vorn hoch, wo sie ins ehemalige Kopfende, das jetzt in den Kopfteil der Dampflokomotive ausgestattet ist eingestellt sind. Dank ihm, wir bekommen unter dem Bett genug die Stellen, um unter sie die auf den Werbefilmen den Platz wechselnden Schubkasten zuzuschieben, die seitens des Zimmers unter die Räder der Dampflokomotive maskiert sind. Auf beiden Seiten existieren dieser Kasten richtend der Leiste, sich bewegend nach entsprechend plankam, gelegen unter dem Bett oben, dank wem die ständige Stelle der Kasten unter dem Tisch gewährleistet wird. .

Wenn für den Kopfteil der Dampflokomotive gibt es kein Material der entsprechenden Umfänge, es kann mit der Hilfe schkantow stellen an das zweite Stück oder das stilisierte Lokomotivrohr, und die bemerkenswerten Grenzen, wie die Rohrleitungen oder etwas ähnlich aufzumachen, dass man bei der gegenwärtigen Dampflokomotive sehen kann.

Im Kopfende - das Prinzip der Handlungen solcher, wobei der Rahmen, der wie das hintere Fenster aufgemacht ist (und gleichzeitig wie die Szene des Puppentheaters ergänzt wird). Die Seitenbretter und das Dach geben der ganzen Konstruktion die zusätzliche Immunität. Hinten ist es für die Szene des Puppentheaters notwendig, wie es notwendig ist, den kleinen Vorhang aufhängen. .

entspricht der Kopfteil unser Dampflokomotive, natürlich, den Modellen der alten Zeiten. Diesen Kopfteil können wir auch als, das Sitzen auch als den kleinen kleinen Tisch für die Spiele verwenden. Da sich der obere Deckel auf rojalnoj der Schlinge zusammennimmt, können wir sie heben, und wird unter ihr noch genug Stelle, um im Kasten verschiedene Spielzeuge oder vielleicht die Decke oder das Kissen aufzustellen. Dieser Teil unserer Dampflokomotive, in Anbetracht der Vielfältigkeit ihrer Anwendung, soll sehr fest sein. Es ist empfehlenswert, für sie die Bretter oder die Stücke der Platten von der Dicke mindestens 2 zu verwenden siehe Entsprechend der Form des scharfen Fünfecks der Seite außen werden zur Hauptplatte oder priwertywajutsja von den Schrauben angenagelt. Nach den Winkeln sie muss man dick rejkami festigen. .

wird es Von sich aus verstanden, dass alle Kanten, die auf unserer Dampflokomotive vorhanden sind, ein wenig skrugleny sein sollen, damit niemand über sie verwundet wurde.

kann die Phantasie in der weiteren Erledigung unserer Dampflokomotive, natürlich, grenzenlos sein. Die Details unserer Zeichnung können sich bei der Erledigung zu existierend in der Natur oder im Gegenteil nähern, von den Märchenhaften betont zu sein. Die Laternen, die Räder kann man dabei in verschiedene phantastische Farben usw. färben, und man kann sich bemühen, dass sie den Gegenwärtigen gehen. Und zum Schluss noch ein Rat: die kräftigen, hellen Farben betonen den Scherz immer, machen ihre erledigt. .