die Möbel von den Händen wie die Möbel die Hände die Möbel von den Händen - die Hauptseite die Hauptseite - die Möbel von den Händen die Herstellung der Möbel von den Händen die Herstellung der Möbel aus eigener Kraft
die Vorschläge nach der Herstellung der Möbel von den Händen wie die Möbel die Hände die Möbel von den Händen, des Artikels die Möbel von den Händen, die Räte die Empfehlungen, wie die Möbel die Hände die Räte, wie die Möbel von den Händen die Möbel von den Händen die Führung, wie die Möbel von den Händen

der Arbeitstisch im Schlafzimmer

"ЛсхЁш endlich die Sachen, überall ЁрчсЁюёрэю!" - die Bemerkung an und für sich nicht sehr freundlich. Aber wer mussten es im Familienleben nicht anhören? Auch als einmal pro jenen Moment, wenn das ganze Lehrmaterial mit den erklärenden Papierchen vollständig gesortiert, versorgt ist und so dass aller griffbereit auf eine ganze Lehrperiode vorwärts ausgelegt ist. Es musste man dem Vater oder der Mutter, dem Sohn oder der Tochter anhören. Fast jeder von uns muss heute oder schwitzen über der speziellen Literatur lernen, bedenkend, wie etwas auf der Arbeit, besser zu machen. Diesen Umstand sollen wir und zu Hause, da den allgemeinen familiären Tisch, wahrscheinlich, nicht die beste Stelle für derartig der Tätigkeit berücksichtigen. Von einem Wort, jeder muss in der Wohnung den Flecken finden, wo niemand es stören würde, zu arbeiten, und wo er niemanden selbst stören wird. Warum in diesem Zusammenhang, uns das traditionelle Schlafzimmer ins Zimmer der Mehrzweckbestimmung nicht zu ummontieren? Man muss nicht fürchten, das Schlafzimmer davon wird noch gemütlicher sein.

Werden wir in einen schönen Tag den Winkel neben dem Fenster, der mit dem Nachttisch (prikrowatnoj tumbotschkoj meistens beschäftigt ist) nehmen und es ist dort der Winkel für die Beschäftigungen, einschließlich die Stelle für die Unterbringung der am meisten verschiedenen Materialien für die Arbeit und das Studium ausgestattet, die immer zur Hand sein sollen. .

besteht der Arbeitswinkel aus dem Regal, das bis zur Decke geht (es wird die Höhe des Zimmers - 250 cm gemeint, in den höheren Räumen bei der Errichtung der Höhe des Regales sollen bestimmte Proportionen in Bezug auf die übrige Möbel beachtet werden), die Tischplatten des improvisierten Schreibtisches und des unter der Tischplatte gehenden Brettes, auf die man verschiedene Arbeitsmaterialien zusammenlegen kann. Die Umfänge der Tischplatte hängen von den Möglichkeiten des Raumes ab. Die Breite des Regales entspricht der Breite der Tischplatte. .

die Tischplatte, sind das Regal und das Brett mit der Hilfe lang verbunden, senkrecht bestimmt bruskow, wobei auch die Bretter und identisch standhaft ist werden ausgesägt und werden vom Stemmeisen ausgehöhlt. Wenn bruski vorwärts etwas auftreten sollen, hat ausgetrunken wird nur in ihnen (jedoch nicht mehr als wpolderewa - auf die Hälfte der Dicke bruska). Von der Länge die 70-80 cm und der Höhe sind die 250 cm Für das Regal genug damit die Dicke bruskow als Theken 5 x 5 war siehe die Bretter des Regales sollen die Dicke 2см und die Breite ungefähr go den cm (haben es entspricht dem Format der Bücher ungefähr). .

soll die Tischplatte fest und standfest sein, da sich die Vordertheke des Regales auf sie stützt und gleichzeitig ist ein Teil der Ladung des gefüllten Regales. Es wäre wünschenswert, sie aus der alten Tischplatte irgendwelchen Tisches (natürlich, wenn es solche überhaupt gibt) herzustellen. Welches Material für die Tischplatte nicht verwendet würde, seine Dicke soll nicht weniger als 3 cm sein, es ist podkleiwat uprotschnjajuschtschije rejki anders empfehlenswert. Ein optisches Zentrum der ganzen Konstruktion soll die feste und standfeste Tischplatte sein, anders wird der Bau wie das Skelett gesehen werden. .

stützt sich das Stehende quer Brett unter der Tischplatte auf die Theken des Regales und hat vorn zwei kurze Stütz- Stiele, in die wypily auch gemacht sind. Von der vom Regal entgegengesetzten Seite des Tisches priwertywajetsja von den Schrauben die Kombination der Stiele. Sie kann aus den fertigen im Verkauf vorhandenen Stielen bestehen, oder übernehmen selb rejki, dass auch sich für das Regal, und auf den Dornen oder schkantach mit dick zargoj verbinden. Die Umfänge der Tischplatte, wie es schon gesagt war, hängen von der vorhandenen Fläche ab; die Höhe bildet in der Regel 75-78 siehe .

In das Gegengewicht muss die Tischplatte der dunklen Farbe die Theken und die Stützstiele in die weiße Farbe, und des Brettes des Regales färben, um zu lackieren ihnen die natürliche Farbe zu geben. Es wird angenommen, dass diese Kombination geschmackvoll gebildet ist, und dass es in der Farbenbeziehung mit der ganzen übrigen Möbel gut übereinstimmen wird.

Als Quelle der Beleuchtung kann man die Tischlampe oder die aufhängbare an der Decke gelegene Lampe verwenden, die, wenn es notwendig ist, herabhängt.

Auf der Skizze (links) ist die Anordnung der abgesonderten Teile der einheitlichen Konstruktion das Regal - der Tisch vorgestellt. Dabei ist nötig es die gegenseitige Kupplung senkrecht gelegen stütz- rejek und der Bretter der Regale zuzuwenden.
Auf der Skizze (links) ist die Anordnung der abgesonderten Teile der einheitlichen Konstruktion das Regal - der Tisch vorgestellt. Dabei ist nötig es die gegenseitige Kupplung senkrecht gelegen stütz- rejek und der Bretter der Regale zuzuwenden.