die Möbel von den Händen wie die Möbel die Hände die Möbel von den Händen - die Hauptseite die Hauptseite - die Möbel von den Händen die Herstellung der Möbel von den Händen die Herstellung der Möbel aus eigener Kraft
die Vorschläge nach der Herstellung der Möbel von den Händen wie die Möbel die Hände die Möbel von den Händen, des Artikels die Möbel von den Händen, die Räte die Empfehlungen, wie die Möbel die Hände die Räte, wie die Möbel von den Händen die Möbel von den Händen die Führung, wie die Möbel von den Händen

der Sessel-Schaukelstuhl im Garten

mussten Sie sich darauf niemals fangen, was Sie auf dem Stuhl geschaukelt werden? Bei den Kindern wird es öfter beobachtet, ja ist es nicht merkwürdig: im Vergleich zu ihre erwachsene Erinnerung an das Pferdchen-Schaukelstuhl ganz neulich. Ungeachtet seiner, und genug gesetzte Alter befriedigt an die Menschen während der Erholung ein wenig, geschüttelt zu werden. Dabei kann man geschwächt werden, und es ist für jeden angenehm. Kein normaler Stuhl wird es lange ertragen und bald wird sich nach allen Nahten trennen, welche fest er war. Jedoch werden wir früher gewiß nicht ankommen. Und wenn Ihnen (was vollkommen wahrscheinlich ist) nicht gelingen wird, im Möbelgeschäft den Sessel-Schaukelstuhl für Ihr Gartengrundstück zu finden, werden nicht Sie betrübt: solchen Schaukelstuhl kann man und am meisten machen. Sie, wahrscheinlich, nicht so wird glatt bearbeitet sein, wie kauf-, jedoch letzten Endes die Hauptsache, damit sich bei katschanii auf ihr die Nerven beruhigten. Deshalb ist auf jeden Fall solcher Schaukelstuhl für die Erholung des Menschen eines beliebigen Alters - sowohl alt, als auch klein gut.

Da sind die Energie und das Temperament bei verschiedenen Menschen verschieden, für die Herstellung wird die Variante des Schaukelstuhles mit der festen standfesten Konstruktion vorgeschlagen, die ein beliebiger erfahrener Meister aus gewöhnlich rejek erfüllen kann. Die Grundlage unsere "ыю°рфъш-ърёрыъш" bilden die Kufen - zwei sakruglennych des Stückes der dicken Bretter oder bruskow von der Dicke die 4-6 cm und in der Breite 15-20 siehe Als Material für dieses Ziel man kann das Holz der Kiefer verwenden. Das feste Holz, zum Beispiel, die Buche oder das Eichenholz kann dienen ist länger, es ist jedoch, sie zu bearbeiten viel schwieriger, und das Vergnügen, mit das unser Sessel-Schaukelstuhl wird, soll in die schwere Zwangsarbeit über dem bearbeiteten Erzeugnis nicht überholen. .

Auf jeden Fall, wie es die Kufen, als auch das übrige Material, damit sorgfältig zu wählen ist nötig die vorhandenen Ästchen kein Holz unzuverlässig machten, und damit die Gefahr nicht entstand, dass der Schaukelstuhl einfach zerbrochen werden wird. Bei ihrer Herstellung ist nötig es darüber nachzudenken, was im Garten auf diesem Schaukelstuhl nicht nur die Erwachsenen, sondern auch (zusammen mit dem Vater oder der Mutter) die Vertreter der jüngsten Generation der Familie schaukeln werden. Vor allem, als Orientierungspunkt, wir werden die Umfänge der Konstruktion mitteilen. .

bildet die Höhe die Sessel (eigentlich wir nehmen von der oberen Kante der Kufen), ungefähr siehe 42 die Höhe der Armlehnen kann individuell ausgewählt sein; selb verhält sich und zum Rücken des Schaukelstuhles. Die auf der Zeichnung angegebenen Winkelverhältnisse in der geneigten Lage nach Möglichkeit sollen nicht übertreten werden, da es die Haltbarkeit und die Immunität des Schaukelstuhles verringert, und bei katschanii auf ihr kann man leicht umgeworfen werden. Außerdem ist nötig es gut das Verhältnis zwischen der Höhe des Sessels und der allgemeinen Länge der Kufen auszuwiegen. .

soll die Dicke planok, verwendet für den Sessel-Schaukelstuhl, mindestens 3х6 der cm im Durchmesser sein. Das Sitzen, der Rücken und die Armlehnen, sowie die Stütze für die Beine werden aus dem Material von der Dicke mindestens 2 hergestellt siehe Wie es ist aus der Zeichnung sichtbar, zunächst stellen die Kufen her. Die Vereinigung zwischen ihnen verwirklicht sich an den Stellen, wohin die Stiele des Sessels eingestellt werden. Die Stiele, die dicken rejki darstellen, verbinden sich von den Dornen mit den Kufen. Außerdem hat diese Vereinigung vor dem Sessel und hinter ihm den Belag aus den Brettern. .

An und für sich besteht die Konstruktion des Sessels aus beiden Vereinigungen. Die Vorderstiele sind etwas höher gehoben, da sie zur Stütze der Armlehnen gleichzeitig dienen. Die abgesonderten Teile an den Stellen der Vereinigungen verbinden sich wnachlestku. Senkrecht rejki sind die Rücken des Sessels von den Schrauben oben mit rejkami die Sessel, und unten mit den Kufen verbunden. Alle querlaufenden Vereinigungen für das Sitzen und den Rücken priwertywajutsja von den Schrauben zu diesem Skelett (dabei ertränken sich die Schrauben). Noch eine prinzipielle Bemerkung. Die Immunität ist die Schönheiten in diesem Fall wichtiger. Wenn unser Sessel-Schaukelstuhl ein wenig plump ist, fällt zwischen den Bäumen und den Büschen es nicht so, da, gefärbt in bunt des Tones auf, sieht es schon wesentlich feiner aus. .

wird es Von sich aus verstanden, dass man diesen Sessel-Schaukelstuhl im Garten nur aus der festen Gründung verwenden kann. Der Rasen von der Belastung und als Folge die Bewegungen des Schaukelstuhles wird beschädigt sein. Auf dem Schema sind im Schnitt die Hauptteile der Konstruktion, des Sessels-Schaukelstuhles links gezeigt. Dabei wird das richtige Winkelverhältnis noch einmal beachtet.
wird es Von sich aus verstanden, dass man diesen Sessel-Schaukelstuhl im Garten nur aus der festen Gründung verwenden kann. Der Rasen von der Belastung und als Folge die Bewegungen des Schaukelstuhles wird beschädigt sein. Auf dem Schema sind im Schnitt die Hauptteile der Konstruktion, des Sessels-Schaukelstuhles links gezeigt. Dabei wird das richtige Winkelverhältnis noch einmal beachtet.